Erweiterung des Forums für den Jahrgang 10

Re: Erweiterung des Forums für den Jahrgang 10

Beitragvon xZise » Fr 17. Sep 2010, 20:50

Moin Manu,
Manu hat geschrieben:Hi,

ein paar Wünsche und Anregungen:

zum einen würde ich es bevorzugen, wenn die alten Beiträge entweder aussortiert werden und/oder anonymisiert werden.

Da das aussortieren in O(n) Aufwand für n Posts liegt, und n gegen unendlich läuft, ist das wohl eine eher schlechte Lösung, da viel Arbeit.

Deshalb der Vorschlag der Anonymisierung. In den Archiven unkenntlich machen von wem die Posts stammen.

Das alles hat den einfachen Grund, dass ich schon öfters die Erfahrung gemacht habe, dass Posts von mir, die Teilweise schon urarlt sind, immernoch im Internet herumschwirren. Wenn diese Posts z.b. sowas sind wie "Ich verstehe von dem Zeug nichts" oder ähnliches, ist das nicht besonders toll, da es später einfach nicht mehr von relevanz ist...

tl;dr: Meine alten Posts sind potentiell nicht mehr gültig und von daher würde ich mich gerne von diesen distanzieren.
(Ich könnte hier technisch abhilfe leisten.. Theoretisch kann man das mit 2 mal bearbeiten in der SQL Datenbank und einen query im Code verändern anonymisieren)

Das wird allerdings nicht einfach werden. Ich zum Beispiel schreibe ja i.d.R. "MfG Fabian" am Ende des Posts und das würde ja nichts erfassen. Oder wenn jemand indirekt zitiert (also ohne quote-Tags), dann müsste dein SQL Query auch die Beitragstexte durchgehen. Und da könnte es z.B. zu false positives kommen.

Natürlich könnte man anderseits dokumentieren, das so jemand auch gar nicht mehr es anonymisiert haben möchte. Andere möchten vielleicht auch nicht das es anonymisiert wird (warum auch immer). Ich selber wüsste zumindest nicht, wie man am bequemsten den Text anonymisiert.

Wegen der Freischaltungen: Was ist wenn man "Zugangskeys" an die O-Phasen Tutoren verteilt? Diese könnten das an die Erstis geben und diese könnten damit an einen gültigen Account. Dafür müsstest du aber dann den Tutoren trauen ;)

Aber das mit den student.kit.edu-Mails dürfte doch auch sehr zuverlässig funktionieren. Ich meine wenn man kein Student ist, hat man keine entsprechende E-Mail Adresse oder? Oder behält man sie nachdem man die Uni verlässt :mrgreen: ?

MfG
Fabian

PS: @morphu: O-Phasen Tutoren nicht die GBI (o.ä.)-Tutoren.
Opensource ftw:
Jabber, SVG, PNG, 7Zip, VLC media player, GIMP, OpenGL, Subversion, GIT, Inkscape, Mumble, phpBB, Wikipedia, Miranda, Big Buck Bunny, Elephants Dream, Ubuntu, Eclipse, Firefox, Thunderbird, TV-Browser, Notepad++, OpenTTD, OpenOffice.org, …
Benutzeravatar
xZise (Fabian Neundorf)
1337
1337
 
Beiträge: 800
Registriert: Sa 14. Nov 2009, 00:11
Wohnort: Bad Schwartau/Reichenbach (Waldbronn)
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 73 mal in 50 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Erweiterung des Forums für den Jahrgang 10

Beitragvon WotanII » Fr 17. Sep 2010, 20:55

Das wäre doch mal richtig cool, wenn man in dem Forum, von dem man die Lösungen abschreibt, die Lösungen findet, die der Tutor, der das kontrolliert, selber verfasst hat (also im Archiv). Oder wenn der Tutor direkt die Lösung vom aktuellem Blatt ins Forum postet (so wie er es vielleicht auch gemacht hätte, wenn er kein tutor wäre).
WotanII (Björn Jürgens)
ist engagiert
ist engagiert
 
Beiträge: 59
Registriert: Do 26. Nov 2009, 15:27
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 1 mal in 1 Post
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Erweiterung des Forums für den Jahrgang 10

Beitragvon A1m » Sa 18. Sep 2010, 05:31

Ok was das veröffentlichen des Archivs angeht habe ich mich jetzt dazu entschieden das erstmal so zu belassen jedoch natürlich den neuen Studenten darauf Zugang zu geben.
Ich persönlich habe irgendwie nicht davor Angst, dass jemand etwas ließt was ich mal geschrieben habe, aber wenns da andere Meinungen gibt, dann möchte ich jetzt mal keine Unruhe stifften.

Das mit den Zugangscodes ist ne ziemlich coole Idee, aber auch nicht ganz so leicht umzusetzen. Ich bin selbst sehr unentschlossen wie das letztlich laufen soll.
Ich werde den neuen Erstsemestern übrigens gleiche Bedingungen schaffen wie uns, nur sie haben Zugriff auf die Vorlesungsforen, natürlich gibt es aber gemeinsame Foren. Ein öffentliches Forum stellt die Uni selbst auch bereit. Es gibt noch andere Gründe, die ich hier nicht nennen will, weil sie sonst sinnlos werden, wer aber so neugierig ist kann mich ruhig ansprechen, ich habe keine Geheimnisse. ;-)
Benutzeravatar
A1m (Andi M)
regelt das!
regelt das!
 
Beiträge: 426
Registriert: Mi 11. Nov 2009, 20:16
Wohnort: Leimen
Danke gegeben: 45
Danke bekommen: 94 mal in 45 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Erweiterung des Forums für den Jahrgang 10

Beitragvon xZise » Sa 18. Sep 2010, 18:24

A1m hat geschrieben:[...]Das mit den Zugangscodes ist ne ziemlich coole Idee, aber auch nicht ganz so leicht umzusetzen.[...]

Für das erste mal brauch das ja nicht schick aussehen, aber du könntest einfach eine Tabelle anlegen, in der alle validen Nummern drin stehen (vorher hast du da... keine Ahnung 300 zufällige Nummern reingekloppt).

Um dann freizuschalten kannst du entweder eine extra Seite einrichten (z.B. kit09.de/regkey.php) und dort Nick und Code abfragen, oder du fügst ein Feld bei der Registrierung hinzu.

MfG
Fabian
Opensource ftw:
Jabber, SVG, PNG, 7Zip, VLC media player, GIMP, OpenGL, Subversion, GIT, Inkscape, Mumble, phpBB, Wikipedia, Miranda, Big Buck Bunny, Elephants Dream, Ubuntu, Eclipse, Firefox, Thunderbird, TV-Browser, Notepad++, OpenTTD, OpenOffice.org, …
Benutzeravatar
xZise (Fabian Neundorf)
1337
1337
 
Beiträge: 800
Registriert: Sa 14. Nov 2009, 00:11
Wohnort: Bad Schwartau/Reichenbach (Waldbronn)
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 73 mal in 50 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Erweiterung des Forums für den Jahrgang 10

Beitragvon m0rphU » So 19. Sep 2010, 12:36

Ok, mit dem Post von A1m hat sich mein Thema ja erledigt ;) Wenn wir gar nicht auf die Foren der Erstis kommen, kann auch kein GBI-Tutor unter uns da rumschnüffeln :D

Die Idee mit den O-Phasen Tutoren ist auf jeden Fall gut, muss aber auch gut umgesetzt werden... Ich, als Inwi-O-Phasen-Tutor, habe keine Lust an jeden ersti einen anderen code zu verteilen... Ein allgemeines Passwort o.ä. wäre da imho besser geeignet... klar ist das dann nicht so sicher, wie mit hunderten eindeutigen codes, aber: wenn einer hier unbedingt reinkommen will, findet der auch einen von den 300 codes...

ich wäre für eine lösung, dass es pro studiengang einen code gibt, mit dem die leute sich registrieren/freischalten können und dann auch direkt in der richtigen gruppe (KIT xxxx 10) landen... sowas ist bestimmt recht simpel im phpbb zu realisieren und für die user am komfortabelsten!
m0rphU (Sebastian )
ist engagiert
ist engagiert
 
Beiträge: 97
Registriert: Mi 18. Nov 2009, 19:36
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 17 mal in 15 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Erweiterung des Forums für den Jahrgang 10

Beitragvon xZise » Mo 20. Sep 2010, 14:29

Ich dachte eher man druckt sich so 50 Codes auf einen Zettel aus und die verteilt "ihr" dann.

MfG
Fabian
Opensource ftw:
Jabber, SVG, PNG, 7Zip, VLC media player, GIMP, OpenGL, Subversion, GIT, Inkscape, Mumble, phpBB, Wikipedia, Miranda, Big Buck Bunny, Elephants Dream, Ubuntu, Eclipse, Firefox, Thunderbird, TV-Browser, Notepad++, OpenTTD, OpenOffice.org, …
Benutzeravatar
xZise (Fabian Neundorf)
1337
1337
 
Beiträge: 800
Registriert: Sa 14. Nov 2009, 00:11
Wohnort: Bad Schwartau/Reichenbach (Waldbronn)
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 73 mal in 50 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Erweiterung des Forums für den Jahrgang 10

Beitragvon Roke » Mi 22. Sep 2010, 16:35

Ein Code Studiengangübergreifend finde ich zu riskant...

Es sollte lieber so gehen, dass die Tutoren genau die Anzahl an Keys zu verfügung bekommen wie viele Ersties es in der Gruppe gibt. Damit wär das Risiko minimiert, dass es ungewünschte Mitleser gibt.
Roke (Erik )
kann lesen und schreiben
kann lesen und schreiben
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 18. Nov 2009, 21:55
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1 mal in 1 Post
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Erweiterung des Forums für den Jahrgang 10

Beitragvon Justus » Fr 24. Sep 2010, 12:12

Ich weiß ja nicht was ihr alle wollt, aber ich finde die Idee das Forum zu erweitern nicht so dolle.
Wo sind denn die Vorteile? Bisher gibt es nur Probleme die Integrität zu wahren...?!
Warum gibt es eigentlich keine Umfrage ob es überhaupt erwünscht ist das Forum zu erweitern?
Justus (Justus )
ist engagiert
ist engagiert
 
Beiträge: 119
Registriert: Fr 13. Nov 2009, 14:51
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 2 mal in 1 Post
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Erweiterung des Forums für den Jahrgang 10

Beitragvon CMDR-ZOD » Sa 25. Sep 2010, 09:12

Da muss ich Justus zustimmen. Es gab Foren vor diesem und wird Foren danach geben. Zu versuchen dieses Forum als Jahrgangsübergreifendes Forum für folgende Jahrgänge zu machen birgt viele Probleme mit sich, neben Privatsphäre.

* Die Anforderungen und Wünsche der Jahrgänge können variieren, nicht alle Foren bisher sehen gleich aus.
* wieviele Foren und Unterforen sind das bei 3 Jahrgängen und aufwärts, inklusiven separaten Archiven? Übersichtlichkeit?
* welchen Vorteil bringt das für diesen Jahrgang? Den Admin? @A1m: wenn dir die Verwaltung mit einem weiteren Jahrgang schon viel Arbeit erscheint, wieviel wird das dann ab 3 und mehr? Soll sich dann ein Team von Mods darum kümmern?
* was für Synergieeffekte soll das erzielen, wenn überhaupt? Besonders wenn die Forenbereiche getrennte Sichtbarkeit haben werden, außer Spam und allgemeine Diskussion.

Wenn es nett gemeint sein sollte - dann müssen die keins selbst aufsetzen -, das ist denke ich kein Problem für die nachfolgende Generation Erstsemester.

Wenn es unbedingt gemacht werden muss, empfehle ich, wechsel von phpBB zu SMF. Eine deutlich mächtigere Forensoftware mit weit mehr Möglichkeiten, deren Adaptierbarkeit ebenfalls besser ist. Wenn Du Hilfe bräuchtest, sag Bescheid.
:: Fakultät für Informatik :: Abteilung Technische Infrastruktur (ATIS)
Sofwareentwickler

:: Fachschaft
Masterprüfungskommission, Masterauswahlkommission, Vertreter - Konferenz der Fachschaften, ...

:: Z10
Ausschank, Kulturbooking, Homepage, ...
Benutzeravatar
CMDR-ZOD (Philip )
ist engagiert
ist engagiert
 
Beiträge: 68
Registriert: Di 24. Nov 2009, 00:40
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 12 mal in 8 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

folgende User möchten sich bei CMDR-ZOD bedanken:
der_dave

Re: Erweiterung des Forums für den Jahrgang 10

Beitragvon xblax » So 26. Sep 2010, 16:17

Falls noch eine Domain gesucht ist kann ich evtl. premiumstudent.info anbieten ...
hatte die mal registriert aber dann eigentlich gar nicht verwendet.
xblax (Janis )
ist engagiert
ist engagiert
 
Beiträge: 73
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 02:48
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 3 mal in 3 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

folgende User möchten sich bei xblax bedanken:
VeneSebas

VorherigeNächste

Zurück zu Neuigkeiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron