Effektive Hilfe mit Spoilerfunktion

Anregungen und Wünsche für das Board.

Effektive Hilfe mit Spoilerfunktion

Beitragvon DuKeTHeReaL » Mi 2. Dez 2009, 23:05

Guten Abend Freunde,

ich wünsche mir eine Spoilerfunktion.

Was macht soetwas?

-> Dadurch sind Abschnitte eines Beitrags versteckt und werden durch klicken freigegeben.

Wozu?

-> Ich möchte gerade bei der Diskussion am liebsten nur Hinweise und Ansätze geben. Dazu wäre es klasse man könnte nach dem ersten Tipp weitere Tipps versteken, falls derjenige also nachdenken möchte, so kann er erst nachdenken und weiterrechnen ohne dass er alles sieht. -> Lerneffekt. Genauso könnte man dann ebenfalls noch die Lösung drunter posten.

Wozu nicht?

-> Lösungsposts sind für Leute die alles andere bereits versucht haben oder Last-Minute-Abschreiben betreiben, dort wäre es nur hinderlich.


Wäre cool wenn so etwas implementiert würde.


Freundliche Grüße


Max
"Du kannst dein Schicksal nicht verändern. Niemand kann das." - außer man schummelt :P
DuKeTHeReaL (Max )
ist überzeugend
ist überzeugend
 
Beiträge: 161
Registriert: Sa 21. Nov 2009, 00:56
Wohnort: Südoststadt
Danke gegeben: 17
Danke bekommen: 51 mal in 15 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Effektive Hilfe mit Spoilerfunktion

Beitragvon Mario » Mi 2. Dez 2009, 23:39

wenn dann vielleicht so das man es an und ausstellen kann, weil jeden beitrag erst "freizuklicken" stell ich mir ziemlich nervig vor.

vor allem wird hier ja fast überall um lösungen diskutiert, dann müsstest ja fast das ganze forum mit der spoilerfunktion ausstatten.

das beste find ich immernoch, so viel selber machen wie es geht und DANN erst ins forum schaun ;)

oder halt 2 threads, einen mit lösungen und einen zur diskussion, für denkansätze usw., so wie du
fürs aktuelle gbi blatt (6) den thread aufgemacht hast, die idee find ich echt nice :)
˙·٠•●★☆ ☆ ☆★●•٠·˙
Benutzeravatar
Mario (Mario )
hat mächtig Ahnung
hat mächtig Ahnung
 
Beiträge: 322
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 23:31
Danke gegeben: 19
Danke bekommen: 18 mal in 8 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Effektive Hilfe mit Spoilerfunktion

Beitragvon DuKeTHeReaL » So 25. Apr 2010, 19:26

*push*

Wenig Aufwand - viel Nutzen...
"Du kannst dein Schicksal nicht verändern. Niemand kann das." - außer man schummelt :P
DuKeTHeReaL (Max )
ist überzeugend
ist überzeugend
 
Beiträge: 161
Registriert: Sa 21. Nov 2009, 00:56
Wohnort: Südoststadt
Danke gegeben: 17
Danke bekommen: 51 mal in 15 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Effektive Hilfe mit Spoilerfunktion

Beitragvon Justus » Di 27. Apr 2010, 12:06

Wenn das Plugin richtig geschrieben ist, werden die Beiträge mit deaktiviertem JavaScript nicht versteckt.
Justus (Justus )
ist engagiert
ist engagiert
 
Beiträge: 119
Registriert: Fr 13. Nov 2009, 14:51
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 2 mal in 1 Post
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Effektive Hilfe mit Spoilerfunktion

Beitragvon xZise » So 2. Mai 2010, 14:54

Alternativ kann man auch zwei Threads anlegen. Einmal mit der Diskussion und einmal mit der Lösung. Wenn jetzt jemand die fertige Lösung posten will, einfach zuerst in den Lösungsthread posten und dann ein Link von der Disk in die Lösung anlegen.

MfG
Fabian
Opensource ftw:
Jabber, SVG, PNG, 7Zip, VLC media player, GIMP, OpenGL, Subversion, GIT, Inkscape, Mumble, phpBB, Wikipedia, Miranda, Big Buck Bunny, Elephants Dream, Ubuntu, Eclipse, Firefox, Thunderbird, TV-Browser, Notepad++, OpenTTD, OpenOffice.org, …
Benutzeravatar
xZise (Fabian Neundorf)
1337
1337
 
Beiträge: 800
Registriert: Sa 14. Nov 2009, 00:11
Wohnort: Bad Schwartau/Reichenbach (Waldbronn)
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 73 mal in 50 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Effektive Hilfe mit Spoilerfunktion

Beitragvon DuKeTHeReaL » So 2. Mai 2010, 15:31

xZise hat geschrieben:Alternativ kann man auch zwei Threads anlegen. Einmal mit der Diskussion und einmal mit der Lösung. Wenn jetzt jemand die fertige Lösung posten will, einfach zuerst in den Lösungsthread posten und dann ein Link von der Disk in die Lösung anlegen.

MfG
Fabian



Immer nur alternativ, alternativ! Dashier ist nicht das SWT Lastenheft wo Alternativen geprüft werden müssen, meine Durchführbarkeitsstudie sagt ganz klar, dass A!m in der Lage ist eine Spoilerfunktion anzulegen! Wenn nicht poste ich weiter meine eigene Zeilenspoilerfunktion zum runterscrollen ^^
"Du kannst dein Schicksal nicht verändern. Niemand kann das." - außer man schummelt :P
DuKeTHeReaL (Max )
ist überzeugend
ist überzeugend
 
Beiträge: 161
Registriert: Sa 21. Nov 2009, 00:56
Wohnort: Südoststadt
Danke gegeben: 17
Danke bekommen: 51 mal in 15 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Effektive Hilfe mit Spoilerfunktion

Beitragvon CMDR-ZOD » So 2. Mai 2010, 17:47

Ich bin auch, wenn, für eine Spoilerfunktion. Die Umsetzung ist minimaler Aufwand und automatisch überall einsetzbar ohne irgendein Organisationsaufwand und mehrere Threads etc.

Einfach den BBCode-Parser so umschreiben das er <spoiler>test</spoiler> auch erkennt und durch ein entsprechendes HTML Konstrukt ersetzt.
:: Fakultät für Informatik :: Abteilung Technische Infrastruktur (ATIS)
Sofwareentwickler

:: Fachschaft
Masterprüfungskommission, Masterauswahlkommission, Vertreter - Konferenz der Fachschaften, ...

:: Z10
Ausschank, Kulturbooking, Homepage, ...
Benutzeravatar
CMDR-ZOD (Philip )
ist engagiert
ist engagiert
 
Beiträge: 68
Registriert: Di 24. Nov 2009, 00:40
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 12 mal in 8 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Effektive Hilfe mit Spoilerfunktion

Beitragvon xZise » So 2. Mai 2010, 21:36

CMDR-ZOD hat geschrieben:[...]Einfach den BBCode-Parser so umschreiben das er <spoiler>test</spoiler> auch erkennt und durch ein entsprechendes HTML Konstrukt ersetzt.

Es gibt ein Spoilertag? Also für HTML? Oder wolltest du damit [spoiler]test[/spoiler] andeuten?

MfG
Fabian
Opensource ftw:
Jabber, SVG, PNG, 7Zip, VLC media player, GIMP, OpenGL, Subversion, GIT, Inkscape, Mumble, phpBB, Wikipedia, Miranda, Big Buck Bunny, Elephants Dream, Ubuntu, Eclipse, Firefox, Thunderbird, TV-Browser, Notepad++, OpenTTD, OpenOffice.org, …
Benutzeravatar
xZise (Fabian Neundorf)
1337
1337
 
Beiträge: 800
Registriert: Sa 14. Nov 2009, 00:11
Wohnort: Bad Schwartau/Reichenbach (Waldbronn)
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 73 mal in 50 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Effektive Hilfe mit Spoilerfunktion

Beitragvon CMDR-ZOD » So 2. Mai 2010, 22:57

Nein, wie gesagt könnte man einen [spoiler] Tag in BBCode machen und ihn in ein entsprechendes HTML Konstrukt umwandeln.


Code: Alles auswählen
[spoiler]BLABLABLA[/spoiler]


wird zu:

Code: Alles auswählen
<input type="button" value="Shown" onClick="getElementById("spoiler{POSTID}").style.display='block'">
<div class="spoiler" id="spoiler{POSTID}"">BLABLABLA<div>


gepaart mit ein wenig CSS-Magie einfach am Anfang jeder Seite einfügen:

Code: Alles auswählen
.spoiler { display: none; }



So ungefähr müsste es aussehen. Bei Bedarf googeln oder noch mal fragen, bin gerade beschäftigt.
:: Fakultät für Informatik :: Abteilung Technische Infrastruktur (ATIS)
Sofwareentwickler

:: Fachschaft
Masterprüfungskommission, Masterauswahlkommission, Vertreter - Konferenz der Fachschaften, ...

:: Z10
Ausschank, Kulturbooking, Homepage, ...
Benutzeravatar
CMDR-ZOD (Philip )
ist engagiert
ist engagiert
 
Beiträge: 68
Registriert: Di 24. Nov 2009, 00:40
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 12 mal in 8 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Re: Effektive Hilfe mit Spoilerfunktion

Beitragvon A1m » Mo 3. Mai 2010, 18:00

ich machn backup, geb dir nen admin login und du stellst das ein, sag bescheid wenn du lust hast ;)
Benutzeravatar
A1m (Andi M)
regelt das!
regelt das!
 
Beiträge: 426
Registriert: Mi 11. Nov 2009, 20:16
Wohnort: Leimen
Danke gegeben: 45
Danke bekommen: 94 mal in 45 Posts
Auf dem Campus:
:
:
:
:
:

Nächste

Zurück zu Wünsch dir was

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron